Über Uns

Unsere Natur ist uns wichtig – Besonders in der heutigen Zeit ist es umso bedeutsamer, zu verstehen, was für unsere Natur wichtig und notwendig ist.

Die Firma Erdbau Zeitler hat sich bereits vor vielen Jahren darauf spezialisiert, als kompetenter Partner Baumaßnahmen zur Förderung der heimischen Natur durchzuführen. Mit unserer technischen Ausrüstung sowie unserem Fachpersonal ermöglichen wir eine fachgerechte Abwicklung von Projekten
aller Art im Bereich ökologischer Gewässer- und Teichbau, Hochwasserschutz, Kanal- und Rohrleitungsbau, Außenanlagen sowie Erd- und Abbrucharbeiten. Bereits im Jahr 1967 spezialisierte sich unsere Firma auf Gewässer und Teichbauarbeiten. Seit dieser Zeit wurden unzählige Teichanlagen nach den Richtlinien des Landesamtes für Wasserwirtschaft gebaut. So konnten wir unser Fachwissen beispielsweise beim Entlanden oder bei der Neugestaltung des Umfeldes am Kemnather Stadtweiher mehrfach erfolgreich einbringen. Auch die ökologische und kostengünstige Ausführung von Fischzuchtanlagen haben wir bereits in großer Anzahl erfolgreich durchgeführt. Weiterhin verfügen wir über eine reichhaltige Erfahrung beim Ausbau sowie der ökologischen Gestaltung von Fließgewässern, der Anlage von Flutmulde, dem Bau von Fischaufstiegshilfen, sowie der Anlage von Rückhalte- und Absetzbecken.
 
Unser Angebot reicht von der Durchführung sämtlicher Erd- und Rohrleitungsarbeiten bis hin zur Lieferung und dem Einbau von Teichmönchen, Überfallwehren und Ähnlichem.
Besonders hervorheben möchten wir das Projekt zum Schutz der Flussperlmuschel, welches wir im Jahr 2000 gemeinsam mit dem Wasserwirtschaftsamt Bayreuth durchgeführt haben. Zu unseren Hauptauftraggebern in diesem Geschäftsbereich zählen die Wasserwirtschaftsämter Weiden, Bayreuth und Hof, die Flurbereinigungsdirektion Bamberg, verschiedene Kommunen, Wasser- und Abwasserzweckverbände sowie zahlreiche private Teichbesitzer.

Nachdem im Jahr 1995 die zusätzliche Spezialisierung im Bereich Rohrnetzbau für die Fachgebiete Wasser und Abwasser sowie Gas stattgefunden hat, können wir auf zahlreiche weitere Projekte verweisen, die wir erfolgreich durchgeführt haben. Zu unseren ersten Aufträgen in diesem Bereich zählte unter anderem die Wasserversorgung in der Gemeinde Kastl im Landkreis Tirschenreuth. Hier musste auf mehreren Kilometern Länge vom Hochbehälter in Kastl zur Ortschaft Reuth eine Wasserleitung mit einer Verlegetiefe von bis zu sechs Metern geschaffen
werden. In mehreren weiteren Kommunen  in Altenparkstein, in Tännesberg oder in Pilchau galt es, ähnliche Projekte zu realisieren. Wir sind stolz darauf, dass unsere Arbeiten von Seiten der Auftraggeber und den zuständigen Planungsbüros mit durchweg positiver Resonanz gewürdigt werden. Seit dieser Zeit haben wir bei unzähligen kommunalen Projekten der Wasser- und Abwasserversorgung beziehungsweise –entsorgung umfangreiche Erfahrungen sammeln können. Die ständige Erweiterung des Fuhrparks, der technischen Ausrüstung sowie die Beschäftigung von Facharbeitern haben mit dazu beigetragen, dass wir zu einem führendem Unternehmen in den oben genannten Bereichen geworden sind.

Kontaktieren Sie uns! - Wir helfen Ihnen gerne!